Direkt zum Inhalt

Termine der Woche (KW 16) [Update]

Termine der Woche

In der Woche vom 16. bis 22. April 2012 finden folgende Veranstaltungen zu Fragen des Datenschutzes und des Schutzes der Privatsphäre bzw. zu Fragen der Informationsgesellschaft statt:

Montag, 16. April 2012
Wien (A): AKVorrat Socialising
Der AK Vorrat lädt wieder zu einem Stammtisch zu folgenden Themen: Bürger_inneninitative zeichnemit.at – Verfassungsklage verfassungsklage.at – weitere Aktivitäten außerhalb der Kampagnen.

Graz (A): Webmontag #34
Der monatlich stattfindende Webmontag bringt Anwender, Entwickler, Gründer, Unternehmer, Venture Capitalists, Forscher, Web-Pioniere, Blogger, Podcaster, Designer und sonstige Interessenten zum Thema Web 2.0 zusammen. Diesmal u.a. auf dem Programm: Barcamp Graz 2012 Preview und Verfassungsklage gegen die Vorratsdatenspeicherung.

Köln (D): Freiheit, Kunst und Datenklau
In Zusammenarbeit mit Kerstin Müller und Arndt Klocke laden die GRÜNEN Köln zu einem Werkstattgespräch zum Thema Urheberrecht.

Montag, 16. bis Dienstag, 17. April 2012
Bochum (D): a-i3/BSI Symposium 2012
Das 7. interdisziplinäre Symposium der Arbeitsgruppe Identitätsschutz im Internet (a-i3) und des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) widmet sich den "Perspektiven und Risiken der digitalen Gesellschaft – ID-Management und Datenschutz für Cloud Computing und Ipv6".

Dienstag, 17. April 2012
Mainz (D): Quo vadis Datenschutz?
MEP Jan Philipp Albrecht und Edgar Wagner (Landesbeauftragter für den Datenschutz) diskutieren gemeinsam mit Abgeordneten zum Landtag Rheinland-Pfalz über die von der EU-Kommission geplante Neufassung des Datenschutzrechts.

Wien (A): "VDS ist Realität. Was nun?"
Der ClubComputer lädt zu einem Clubabend zum Thema Vorratsdatenspeicherung mit Albert Steinhauser (Die Grünen) und Thomas Lohninger (AK Vorrat).

München (D): ACTA und das UrheberInnenrecht im Internet
Die Grünen München laden zu einem Informations- und Diskussionsabend zum umstrittenen Anti-Piraterie-Abkommen ACTA. Sowie über mögliche Reformen des Urheberrechts. Mit Thomas Stadler und Jerzy Montag.

Mittwoch, 18. April 2012
Wiesbaden (D): Datenschutz in der Medizin
Datenschutzmeeting Wiesbaden zum Thema 'Datenschutz in der Medizin: Rechtliche und technische Entwicklungen im Gesundheitsbereich und ihre Relevanz für den Datenschutz'.

Mittwoch, 18. bis Donnerstag, 19. April 2012
Hagenberg (A): Security Forum 2012
Das Security Forum ist die jährliche IKT-Sicherheitskonferenz des Hagenberger Kreises und befasst sich unter anderem mit der physischen Einbruchsicherheit, Computer Forensik, Security Awareness/Social Engineering und Oracle Security.

Donnerstag, 19. April 2012
Frankfurt (D): Netz-Verfassung. Netz – Macht – Freiheit
Das lpr–forum–medienzukunft lädt zu einer Diskussion zum Thema „Netz-Verfassung – Globale Machtfragen und die Sicherung der Freiheit im Internet”.

Wien (A): VIBE!AT-Treff
Beim Treffen des Vereins für Internet-Benutzer Österreichs ist jede/r willkommen der/die mitarbeiten will, weitere Informationen sucht oder einfach nur die Menschen von VIBE!AT kennenlernen will.
Update: Der Termin wurde verschoben auf 26. April.

Donnerstag, 19. bis Freitag 20. April 2012
Passau (D): IT-Recht und Netzpolitik
Im Mittelpunkt des 7. Internationalen For..Net-Symposiums steht mit „Anonymität. Recht – Technik – Menschenbild“ ein Thema im Spannungsfeld von Freiheit und Sicherheit.

Freitag, 20. April 2012
Wien (A): FSFE Fellowship-Treffen
Die Free Software Foundation Europe (FSFE) tritt dafür ein, dass jeder an der Informationsgesellschaft teilhaben kann. Beim Treffen sind alle willkommen, die sich für die FSFE, das Fellowship oder ganz allgemein für Freie Software interessieren.

Sonntag, 22. bis Dienstag, 24. April 2012
Genf (CH): Global INET
Anlässlich ihrer 20-Jahr-Feier lädt die Internet Socienty ISOC Visionäre und Vordenker nach Genf, um über das zu erwartende explosive Wachstum des Internets in den kommenden 20 Jahren zu diskutieren.

NetzpolitikBier
Diese Woche gibt es wieder ein NetzpolitikBier in Berlin (#npbb). Treffen am Donnerstag, 19.4. ab 19.00 Uhr im Prassnik. Am Donnerstag darauf ist ein weiteres Treffen in Brüssel (#nbpbxl) geplant (26.4., ab 19.30 h im L´Amour Fou).

Allgemeine Infos – auch über möglicherweise kurzfristig zustande kommende npbx-Treffen – unter npbx.wordpress.com und/oder netzpolitisches-bier.de sowie auf Twitter #npbx.

[unwatched]

Kurz-URL zu diesem Beitrag: http://unurl.org/gOU
Foto: © Thorben Wengert / pixelio.de